Reise nach Namibia

Mein Vorsatz für 2017 war, einen anderen Kontinent zu besuchen. Es ist Afrika geworden, genauer gesagt Namibia!

Im Oktober habe ich eine Rundreise durch das wunderschöne Land unternommen, zu den roten Dünen am Sossusvlei, nach Swakopmund und natürlich zu den Tieren im Etosha Park. Ein Traum, ich kann immer noch kaum glauben, welche Eindrücke ich erleben durfte!

Ausstellung Lux

Bald ist es wieder soweit: die Ausstellung der Künstlergruppe AdHoc findet auch in diesem Jahr wieder im Kunstraum der Scheidt’schen Hallen in Essen Kettwig statt. Eröffnung ist am Sonntag, 05.11.2017, um 12 Uhr, danach ist die Ausstellung Freitags, Samstags und Sonntags geöffnet bis zur Finissage am 26.11.2017. Ich freue mich über Besucher!

 

Teeschiffe basteln – Mach Was Draus! 03

Noch ein Projekt aus MWD03- diesmal die Teeschiffe aus Altpapier.

Licht, Wandern und neue Gedanken

In diesem Jahr haben wir uns in meiner AdHoc Gruppe entschieden, uns noch einmal intensiv mit dem Thema „Licht“ auseinanderzusetzen, quasi Licht 2.0 als Fortsetzung bzw. Erweiterung zum letzten Jahr.

Ich war anfangs nicht so begeistert von dieser Idee, ich hatte mich im letzten Jahr etwas schwer getan, einen Zugang zu diesem Thema zu finden. Um meinen Kopf frei zu bekommen und neue Gedanken zulassen zu können, bin ich erstmal wandern gegangen. Dabei habe ich mich einfach mal links, rechts, oben und unten geschaut, wo mir Licht begegnet!

Schildkröten Basteln – Mach Was Draus! 03

Hier direkt die Umsetzung eines der Projekte aus dem neuen Mach Was Draus! 03

Die Geschichte mit dem Licht

Flüchtig wie der Zeitpunkt des Erwachens in denen die Seele noch immer schwebt und Traum und Wirklichkeit ineinander fließen.

Meine Künstlergruppe AdHoc hat im Dezember im Kunstraum der Scheidt`schen Hallen in Essen Kettwig ausgestellt, diesmal mit dem Thema „Die Geschichte mit dem Licht“. Wie immer war es eine schöne, abwechslungsreiche Austellung, hier mein Beitrag.