Archiv für den Autor: Ruth Niehoff

Lux – Die Geschichte mit dem Licht 2.0 – Ausstellung

Die Ausstellung „Lux“ der Künstlergruppe AdHoc in den Scheidt`schen Hallen in Essen Kettwig liegt schon etwas zurück, aber bisher habe ich meine Arbeit noch nicht gezeigt:

Schattengrün

Immer tiefer durchdringen die Strahlen der Sonne das Dickicht und fangen die Einzigartigkeit jedes Blattes in Schattenbildern ein. Schicht für Schicht legen sich die Projektionen wie lebendige Ornamente übereinander und malen flüchtige Bilder auf die grüne Leinwand.

Das Rekorde Bastelbuch

Endlich, es ist da: Das Rekorde Bastelbuch!!! In diesem Buch wird wieder bunt und fröhlich gebastelt, wobei diesmal der Fokus noch stärker auf Spielideen gelegt ist: Höher, schneller, weiter, cooler, ekliger und lauter, ideal für den Sommer, Kindergeburtstage und Partys!

Basteleien nach den Mach Was Draus-Büchern

Sind diese Basteleien nicht toll? Immer wieder erreichen mich Fotos von Dingen, die nach der Anleitung aus den Mach Was Draus-Büchern gebastelt wurden, vielen Dank dafür! Die Ergebnisse sind so schön, dass ich sie hier mal zusammen gefasst habe.

Faultier Spieluhr

Für meine zukünftige Nichte/Neffe wollte ich eine Spieluhr nähen. Es sollte ein niedliches Tier werden, und die Wahl ist auf ein Faultier gefallen! Das Schnittmuster habe ich selber erstellt, das Gesicht ist inspiriert von dem Faultier aus unserem Bastelbuch Mach Was Draus 2. Darin sind die Faultiere aus Pappe mit Füßen aus Wäscheklammern, so dass sie ganz entspannt überall runterhängen können. Damit mein Faultier auch gut abhängen kann, habe ich an die Pfoten Klettpunkte genäht, so läßt es sich ganz einfach an ein Kinderbett kletten!

Auf der Suche nach dem Licht 04

Neue Seifen für Haare und Gesicht

Es ist mal wieder so weit, ich habe mich ans Seife-Sieden gemacht. Ich möchte in Zukunft versuchen, so wenig Plastikmüll zu produzieren wie möglich. Um mir Shampoo- und Duschgel-Flaschen zu sparen werde ich wieder verstärkt meine eigenen Seifen benutzen- und damit auch immer reichlich Auswahl da ist, habe ich gleich drei verschiedene Rezepte für Haarseife gekocht und eins für eine pflegende Gesichtsseife. Bin schon sehr gespannt, wie die sich anfühlt- u.a. enthält sie Aktivkohle und ist daher pechschwarz!

Anonyme Portraits – Beobachtungen

Vor einigen Jahren haben wir in der AdHoc Gruppe das Thema Anonyme Portraits bearbeitet. Dabei ist u.a. diese kurze Reihe entstanden, als ich zufällig den gleichen Weg wie die Dame genommen habe. Durch das unbemerkte Beobachten bekommt die alltägliche Handlung – der Gang zum Altglascontainer – einen fast unheimlichen Beigeschmack.