Kategorie-Archiv: Kleinigkeiten

Mach Was Draus! 03 – Die Trilogie ist vollendet!

Tada, ganz bald erscheint unser dritte Band von Mach Was Draus! im Coppenrath Verlag!

Diesmal dreht sich alles um Altpapier, Getränkepackungen, Strohhalme und Plastikfalschen- Alltagsdinge, die mit ein wenig Farbe, Glitter oder anderen Hilfsmitteln schnell zu kleinen Kostbarkeiten werden.

Viel Spaß beim Nachbasteln, und über Fotos der fertigen Projekte würde ich mich sehr freuen!

Libellen-Geschenk von den Lieblingsmädchen

Diese wunderschöne Libellen-Marionette haben mir meine Lieblingsmädchen gebastelt- ist die nicht toll?!

Mit bunten Spitzenflügeln und einem Strohhalm-Körper fliegt sie jetzt durch mein Arbeitszimmer, stets mit einem wissenden Grinsen im Gesicht! Bei schlechter Laune hilft eine kleine Flugstunde garantiert 🙂

Schüsselhauben

Abdeckungen für Gefäße, die mit Lebensmitteln gefüllt im Kühlschrank oder Regal gelagert werden sollen, sind aus der Mode gekommen. Aber sie sind wirklich unglaublich praktisch, um Reste länger frisch zu halten oder um zu verhindern, dass Gerüche sich im Kühlschrank ausbreiten.

Daher habe ich mir einen Schwung Hauben für Schüsseln in allen Größen genäht- eine Seite aus Wachstuch, eine Seite aus bunten Stoffresten. So sind sie nicht nur praktisch, sie sehen auch einfach entzückend aus :)!

 

Es ist endlich da: Mach Was Draus!

Es ist schon eine kleine Weile im Buchhandel, und endlich komme ich dazu, unser neues Bastelbuch hier vorzustellen!

Es geht um Basteln mit Kindern, mit Klopapierrollen, Papptellern, Streichholzschachteln und Eierkartons. Im Buch werden 64 bunte, lustige Ideen vorgestellt, die sofort Lust aufs Basteln machen 🙂

Die meisten Modelle hat Katja von Honigkukuk angefertigt, einige sind aber auch in meiner Bastelstube entstanden!

Gemüsegarten für kleine Gärtner

So, nach einer längeren Pause zeige ich heute endlich mal wieder etwas neues: ein selbstgenähter Gemüsegarten für mein Patenkind!

Die Eltern gärtnern gerne, und damit die Kleine mit pflanzen und ernten kann, hat sie jetzt ihre eigenen Karotten und rote Beeten, und ein paar Erdbeeren zum Abpflücken!

Bastelbuch

buch_01

In letzter Zeit ist es hier ziemlich ruhig geworden- und das hatte einen Grund. Ich habe Fotos für ein Bastelbuch gemacht, das jetzt im Coppenrath-Verlag erschienen ist!

Hier könnt Ihr es anschauen, und wenn`s gefällt auch direkt bestellen :)!

Die Ideen sind von meiner Freundin Katja, besser bekannt als Honigkukuk. Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, dieses Projekt zusammen umzusetzen!

 

Betonbuchstaben in Hülle und Fülle

Am Wochenende habe ich mich mal an dem Material Beton versucht- genauer gesagt habe ich einen kompletten 5kg-Sack Blitzzement aus dem Baumarkt verarbeitet!

Ich habe angefangen mit den Buchstaben für die Libellen-Werkstatt, und dabei fielen mir immer mehr Wörter und Namen ein, die ich gerne in Beton gießen wollte. So hat sich im Laufe des Wochenendes ein riesiger Buchstabensalat auf meinem Küchentisch angesammelt.

Eigentlich wollte ich halbrunde Schüsseln gießen, aber leider sind die Formen dafür nicht rechtzeitig angekommen und ich musste umplanen. Aber jetzt bin ich sehr glücklich über die zauberhaften Wörter, die demnächst diverse Geschenke, Regale und Fensterbänke schmücken werden. Und die Schüsseln folgen bei nächster Gelegenheit! 🙂