Schlagwort-Archiv: Papier

Basteleien nach den Mach Was Draus-Büchern

Sind diese Basteleien nicht toll? Immer wieder erreichen mich Fotos von Dingen, die nach der Anleitung aus den Mach Was Draus-Büchern gebastelt wurden, vielen Dank dafür! Die Ergebnisse sind so schön, dass ich sie hier mal zusammen gefasst habe.

Teeschiffe basteln – Mach Was Draus! 03

Noch ein Projekt aus MWD03- diesmal die Teeschiffe aus Altpapier.

Mach Was Draus! 03 – Die Trilogie ist vollendet!

Tada, ganz bald erscheint unser dritte Band von Mach Was Draus! im Coppenrath Verlag!

Diesmal dreht sich alles um Altpapier, Getränkepackungen, Strohhalme und Plastikfalschen- Alltagsdinge, die mit ein wenig Farbe, Glitter oder anderen Hilfsmitteln schnell zu kleinen Kostbarkeiten werden.

Viel Spaß beim Nachbasteln, und über Fotos der fertigen Projekte würde ich mich sehr freuen!

Es ist endlich da: Mach Was Draus!

Es ist schon eine kleine Weile im Buchhandel, und endlich komme ich dazu, unser neues Bastelbuch hier vorzustellen!

Es geht um Basteln mit Kindern, mit Klopapierrollen, Papptellern, Streichholzschachteln und Eierkartons. Im Buch werden 64 bunte, lustige Ideen vorgestellt, die sofort Lust aufs Basteln machen 🙂

Die meisten Modelle hat Katja von Honigkukuk angefertigt, einige sind aber auch in meiner Bastelstube entstanden!

noch mehr Notizhefte…

Neulich habe ich ja meine gesammelten Postkarten einer neuen Aufgabe zugeführt und einen ganzen Schwung Notizhefte angefertigt- da fallen mir bei einem Besuch im Baumarkt Karten bei den Wandfarben-Mustern auf: Sie sind so groß wie eine Postkarte, und zeigen immer drei verschiedene Farben, in unterschiedlich breiten Streifen. Darauf ist jeweils die Farbbezeichnung und die zugehörige Farbnummer zu finden. Und ich dachte mir: wenn ich daraus Notizhefte nähe- das muss doch toll aussehen! Also schnell eine Auswahl eingepackt, ab nach Hause und losgelegt- und ich bin total begeistert!

Notizheftchen aus Postkarten

Endlich habe ich eine tolle Weiterverwertung für die über viele Jahre gesammelten Gratis-Postkarten gefunden: Sie werden zu Umschlägen für kleine Notizhefte!

Dazu habe ich einfach viele Papiere ein paar Millimeter kleiner als das Postkartenformat zugeschnitten (so konnte ich auch prima altes Druckerpapier aufbrauchen), und ca. 6-8 Blätter mit einer Naht auf der Hälfte der langen Seite einer Karte befestigt, gefalzt- und schon ist ein kleines Notizheft fertig 🙂

Flieg, Libelle, flieg!

Seit heute fliegt und flattert über meinem Schreibtisch ein Libellenschwarm! Die Holzwäscheklammern sind quasi dafür gemacht, ein Libellenkörper zu werden, Bilder aus Zeitungen bilden schöne, bunte Flügel. Der Sommer kann kommen!