Faultier Spieluhr

Für meine zukünftige Nichte/Neffe wollte ich eine Spieluhr nähen. Es sollte ein niedliches Tier werden, und die Wahl ist auf ein Faultier gefallen! Das Schnittmuster habe ich selber erstellt, das Gesicht ist inspiriert von dem Faultier aus unserem Bastelbuch Mach Was Draus 2. Darin sind die Faultiere aus Pappe mit Füßen aus Wäscheklammern, so dass sie ganz entspannt überall runterhängen können. Damit mein Faultier auch gut abhängen kann, habe ich an die Pfoten Klettpunkte genäht, so läßt es sich ganz einfach an ein Kinderbett kletten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.